Home / Allgemein / Luftbefeuchter Gesundheit kaufen

Luftbefeuchter Gesundheit kaufen

S

Sie wollen einen Luftbefeuchter für Ihre Gesundheit kaufen

Luftbefeuchter Gesundheit
Luftbefeuchter Gesundheit

Belastete Raumluft
Die Qualität unserer Atemluft hat sich in den letzten 20 Jahren deutlich verschlechtert. Über eine Vielzahl von Studien kommen führende Umweltschutzverbände zur Erkenntnis, dass die Schadstoffbelastung in Innenräumen teilweise bis zum 100-fachen Wert höher liegt als die Luftverschmutzung im Freien.

Die Folgen können an den permanent zunehmenden Beschwerden bei Atemwegsproblemen und steigenden Allergieraten nur allzu gut nachvollzogen werden. Alle 10 Jahre steigt die Zahl der Asthmaerkrankungen um 50% an. Dadurch wird nicht nur die Gesundheit der Betroffenen, sondern auch deren Leistungsfähigkeit stark eingeschränkt.

Millionen von Fehltagen am Arbeitsplatz und in der Schule sowie therapeutische Behandlungen verursachen im Gesundheitswesen Kosten in Milliardenhöhe. Geeignete HEPA Luftreiniger filtern gefährliche Partikel aus der Raumluft und können den gesundheitlichen Beschwerden entgegenwirken.

Problematik:

Büro, Raucherzimmer Luftfilter bei Allergie Schadstoffe Schimmel und Schimmelsporen
Tabak- &
Zigarettenrauch
Allergener
Hausstaub
Schadstoffe
Chemiekalien
Schimmelpilze
Keime & Bakterien

Gefilterte, saubere Atemluft

Schlechte Luft Zuhause oder im Büro macht auf Dauer krank. Sobald erste Anzeichen für eine Anfälligkeit auftreten ist ein Hepa Luftreiniger eine Investition in die eigene Gesundheit. Die Luftfilter schaffen bessere Atemluft, dadurch verringert sich die Anfälligkeit für Krankheiten. Tabakrauch, schlechter Geruch, Schimmelsporen aber auch allergene Hausstaubpartikel werden abgefiltert und größtenteils eliminiert.

Filter Hepa: Wirksames Filtersystem für reine Luft

Hepafilter sind ein Ergebnis der Weltraumforschung. Heute werden sie erfolgreich in Klinik, Labor, Büro und im Privathaushalt eingesetzt. Bis zu 99,99% der Staubpartikel bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometer werden durch gute Luftreiniger abgefiltert und gebunden. Die Filtration und Luftreinigung entfernt die nachstehenden Partikel:

Hausstauballergie Hausstaub, Feinstaub Pollen und Heuschnupfen Blütenstaub, Pollen
Tabakrauch Tabak- & Zigarettenrauch Schadstoffe, VOC Flüchtige Stoffe, VOC
Schimmelpilz Schimmel, Sporen, Keime Luftreiniger gegen Gerüche Gerüche , Gase
Tierhaarallergie Tierhaare von Katze & Hund Bakterien, Keime, Viren Bakterien, Viren

 

HEPA Filter für mehr Wohlbefinden

Luftverschmutzung in Innenräumen ist eine der Hauptursachen für Krankheiten wie Asthma, Allergie, Neurodermitis, chronische Kopfschmerzen, Müdigkeit und Unwohlsein. Dies nicht zuletzt auch deshalb, weil wir uns heutzutage im Durchschnitt zwischen 15 und 22 Stunden täglich in geschlossenen Räumen aufhalten. Wissenschaftler haben über 1500 bakteriologische und chemische Luftverschmutzer identifiziert.

So gehören Staubmilben und der feine Milbenkot mit zu den stärksten biologischen Allergenen. In Deutschland sind über 5 Millionen Menschen von der Hausstauballergie betroffen. Wohngifte, wie Holzschutzmittel, Lindan, PCP, Pyrethroide, chemische Lösungsmittel, Benzol, Xylol, Toluol, Formaldehyd, Asbest stellen eine weitere große (meist unentdeckte) Gefahr für unsere Gesundheit dar.

Auch Bakterien und Schimmelpilze benutzen den in der Luft schwebenden Staub als Fortbewegungsmittel auf dem Weg in unsere Lunge. Hepa Luftreiniger reduzieren diese Partikel in unserem Zuhause, im Büro oder in öffentlichen Räumen.

Auswirkungen trockener Luft

  • Das Einatmen trockener Luft erschwert die Aufnahme und anschließende Übertragung von Sauerstoff in das Blut. Ermüdungserscheinungen, Kopfschmerzen und verringerte Konzentrationsfähigkeit können die Folge sein.
  • Holzmöbel, Parkettböden oder Musikinstrumente zeigen bei trockener Raumluft Risse.
  • Die Raumluft enthält millionenfach feinste Partikel, die für das Auge unsichtbar sind. Bei trockener Raumluft steigt der Staub nach oben.
  • Für die von Medizinern empfohlene Luftfeuchtigkeit von ca. 45–55 % benötigt ein beheizter 30-m²-Raum rund 5 Liter Wasser pro Tag.Schalen auf Heizkörpern sind viel zu klein und erweisen sich als unhygienisch.Zur optimalen Befeuchtung der Raumluft, gibt es unterschiedliche Luftbefeuchtungssysteme.
  • Trockene Heizungsluft führt zu trockenen Schleimhäuten. Dadurch können Bakterien und Viren nicht abgefangen werden und die Gefahr von Infektionen, Erkältungen sowie allergischen Atemwegserkrankungen wächst.

 

Schadstoffe Hausstaub Feinstaub Luftreinigung

Schadstoffe

Hausstaub

Abgase

Luftreinigung

Raumluftreiniger – eine Frage der Gesundheit

Gesundes Raumklima für Ihr Wohlbefinden
Luftbefeuchter Gesundheit
Luftbefeuchter Gesundheit

Insbesondere im Winter spielt die richtige Luftfeuchtigkeit eine große Rolle. Bei atmosphärischem Normaldruck kann ein Kubikmeter Luft bei 10 °C maximal 9,41 g Wasser aufnehmen. Die gleiche Luftmenge nimmt bei 30 °C schon 30,38 g Wasser auf, also mehr als das Dreifache.

Wird der optimale Level von 40%-60% Luftfeuchtigkeit unterschritten, kann dies Schleimhäute, Augen und Haut austrocknen lassen, Erkältungen begünstigen und das Wohlbefinden erheblich einschränken.

Da die kalte Luft im Winter wenig Luftfeuchtigkeit aufnehmen kann, wird auch durch Lüften nicht die wohltuende Luftfeuchtigkeit erreicht. Dazu kommt die durch das notwendige Heizen ausgetrochnete Heizungsluft. Viel Lüften im Winter bedeutet auch viel Wärmeverlust.

Mit einem Hygrometer können Sie die Luftfeuchtigkeit in Ihren Räumen leicht messen. Diese Geräte gibt es schon für unter 10 EURO.Hygrometer

 

Luftbefeuchtung durch Zimmerpflanzen oder Hänger an Heizkörpern

Wer sich keinen Luftbefeuchter Gesundheit kaufen möchte, der könnte auch auf bestimmte Zimmerpflanzen zurückgreifen. Mein Tipp: Die Grünlilie. Diese Pflanze kann  unter anderen dazu beitragen, das Raumklima zu verbessern. Sie reinigt die Luft. Allerdings reichen Pflanzen nicht dazu aus, um einen großen Raum zu befeuchten oder gar zu reinigen. Ihre Wirkung ist natürlich stark begrenzt.

Das gilt noch mehr für die von früher bekannten Keramik-Hänger an den Heizkörpern. Deren Wasserfläche ist viel zu klein, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Außerdem verschmutzen sie schnell und müssen daher oft gereinigt werden.

Warum sollten Sie einen Luftbefeuchter Gesundheit kaufen

Geeignete Luftreiniger – Luftwäscher filtern die Luft und wirken sowohl vorbeugend als auch lindernd. Daher werden auch immer mehr Luftbefeuchter mit Filtern zu Hause, im Betrieb, im Wartezimmer beim Arzt oder auch in der Gastronomie eingesetzt. Die Luftreinigungsgeräte dienen sowohl der Herstellung einer optimalen Luftfeuchtigkeit, der Entkeimung als auch der Neutralisierung von unerwünschten Gerüchen.

 Luftbefeuchter Gesundheit


Luftbefeuchter Gesundheit: Fazit

Es gibt Geräte, die nur für die Befeuchtung der Luft vorgesehen sind. Damit können Sie die Luftfeuchtigkeit auf angenehme 40-60% einstellen.

Dazu zählen die Luftbefeuchter der Hersteller:

Boneco:              Link zu Boneco

Stadler Form: Link zu Stadler Form


Die meisten Luftbefeuchter sind allerdings auch Luftreiniger - Luftwäscher. Je nach Spezifikation des Gerätes wird dann nicht nur die trockene Luft befeuchtet. Es werden zusätzlich Staub, Pollen, Milben, Zigaretten- oder Zigarren-Rauch herausgefiltert.

Dazu zählen insbesondere die Luftbefeuchter - Luftwäscher der Hersteller:

Beurer:                       Link zu Beurer

Clean  Air Optima: Link zu Clean Air

Hepa:                          Link zu Hepa

Philips:                      Link zu Philips

Steba:                         Link zu Steba

alle Ultraschall:     Link zu Ultraschall

Rowenta:                  Link zu Rowenta

Comedes:                 Link zu Comedes


Wer unter Allergien leidet, Allergene, Staub, Pollen, Milben, Zigaretten- oder Zigarren-Rauch und sonstige Schadstoffe aus der Luft herausfiltern will, sollte unbedingt einen Luftbefeuchter - Luftwäscher kaufen, der die Luft reinigt und befeuchtet.

About wbopartner

Check Also

Luftbefeuchter Schlafzimmer

Luftbefeuchter Schlafzimmer

Ein Luftbefeuchter Schlafzimmer muss mindestens 3 besondere Eigenschaften haben: Vor allem muss er beim Betrieb ...